Hôtel Perrin

Familiäre Gastfreundschaft

Das Hôtel Perrin wurde 1932/33 von Michel Perrin erbaut und ist bis heute im Familienbesitz. Das historische Gebäude wurde von dem italienischen Architekten Louis Rossi entworfen, der für seine vom Art Déco inspirierten Kreationen bekannt war. Geometrische Formen harmonieren mit floralen Ornamenten und interagieren mit modernen Materialien wie Marmor, Beton und Schmiedeeisen, was dem Hôtel Perrin seinen besonderen Charme und seine einladende Atmosphäre verleiht.

Zu Ehren des Gründers, Michel Perrin, wurde das Hotel im Jahr 2020 in Hôtel Perrin umbenannt.

Mit seiner markanten Art Déco Architektur und den modernen Innenräumen aus der Mitte des Jahrhunderts, genießt das Hôtel Perrin eine erstklassige Lage im Bahnhofsviertel der Stadt Luxemburg. Nur einige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, ist das Hotel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.  Entfernung zum Flughafen: 8 km

LABELS

EUREWELCOME

label

Das ” EureWelcome ” Label wird durch die Generaldirektion für Tourismus vom Ministerium für Wirtschaft in Zusammenarbeit mit der nationalen Dienststelle Info-handicap vergeben und basiert auf dem” Design for All ” Konzept. Das Label wird an Touristenattraktionen, öffentliche Einrichtungen oder Veranstaltungen verliehen, um die Bemühungen in der Barrierefreiheit und der Gastfreundschaft, die Bedürfnisse aller Besucher, darunter Besucher mit Behinderungen, ältere Menschen oder Familien mit Kindern auszuzeichnen. Um sich zu qualifizieren, müssen interessierte Betriebe, bestimmte grundlegende Anforderungen der architektonischen Barrierefreiheit und Freundlichkeit erfüllen.

BED & BIKE

label

2011 wurde das Label bed+bike vom Ministerium für Tourismus mit der Unterstützung der LVI (Lëtzebuerger Vëlos-Initiativ) in Luxemburg eingeführt.
In den mit dem Label bed+bike ausgezeichneten Betrieben können sich Radfahrer darauf verlassen, willkommen zu sein. Mit dem bed+bike-Label zertifiziert werden Betriebe, die den passenden Service bieten: Ein sicherer Abstellplatz, ein vitales Frühstück, ein Trockenraum für nasse Kleidung oder Werkzeug für kleine Pannen – oft sind es liebevolle Kleinigkeiten, die einen Betrieb zu einem bed+bike-Partnerbetrieb machen.

HOTEL CLASSIFICATION

label

The hotel classification was introduced by the Ministry of Tourism in collaboration with Horesca Luxembourg. They propose an official system classification for hotels in Luxembourg, based on an initiative called Hotel Stars Union.
The partnership between Hotel Stars Union and the Luxembourgish hotel classification is providing a harmonized hotel classification with common criteria and procedures in the participating countries around Europe. The Hotelstars Union enhances the reputation and quality of the hotel industry in the participating countries by creating transparency and security for the guests and thereby encouraging hotel marketing.
We are a proud three-star superior hotel based in Luxembourg-city.