Hôtel Perrin

Familiäre Gastfreundschaft

Das Hôtel Perrin wurde 1932/33 von Michel Perrin erbaut und ist bis heute im Familienbesitz. Das historische Gebäude wurde von dem italienischen Architekten Louis Rossi entworfen, der für seine vom Art Déco inspirierten Kreationen bekannt war. Geometrische Formen harmonieren mit floralen Ornamenten und interagieren mit modernen Materialien wie Marmor, Beton und Schmiedeeisen, was dem Hôtel Perrin seinen besonderen Charme und seine einladende Atmosphäre verleiht.

Mit seiner markanten Art Déco Architektur und den modernen Innenräumen aus der Mitte des Jahrhunderts, genießt das Hôtel Perrin eine erstklassige Lage im Bahnhofsviertel der Stadt Luxemburg. Nur einige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, ist das Hotel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.  Entfernung zum Flughafen: 8 km

Unsere Dienstleistungen

Ihr Wohlbefinden ist unsere Priorität

icon

Kostenloses Wi-Fi

icon

Gepäckaufbewahrung

icon

Wäscheservice

icon

Taxiservice

icon

Parkplatz

icon

Honesty Bar

icon

Reisen mit Kindern

icon

Frühstück

icon

Reisen mit eingeschränkter Mobilität

icon

Haustiere erlaubt

NEW NAME, SAME SERVICE - HOTEL CARLTON BECOMES HOTEL PERRIN

We wish to inform our valued customers that the name of our hotel has changed on the 20 february 2020.